Äussere Umstände

Äussere Umstände

Ich bin in den Ferien. Ich treffe am Strand eine Person. Wir reden miteinander. Sie kann ihre Ferien nicht geniessen denn sie erklärt mir, dass sie ihren Heilstein zu Hause vergessen hat und sie deshalb nicht gut schlafen und eine innere Spannung verspüre. Auch als ich sie nach ein paar Tagen wieder treffe, kreisen ihre Gedanken immer noch um den vergessenen Stein und dessen Auswirkungen. Die Sonne, die schöne Umgebung, das Meer schaffen es nicht den fehlenden Stein zu ersetzen.

Weil ich gelernt habe, in mir selber zu entspannen und Ausgleich zu finden, bin ich nicht so sehr von äusseren Umständen abhängig. In meine innere Oase kann ich mich jederzeit zurückziehen und Kraft tanken, auch wenn die äusseren Umstände nicht immer so sind wie ich es mir wünsche.

Teilen:

Facebook
Twitter

Teilen:

Facebook
Twitter