Stell dir vor…

Stell dir vor

…das Corona-Virus wäre ein Virus das die Menschen mit Liebe infiziert. Statt krank würden die Menschen glücklich gemacht. Sie hätten Mitgefühl für ihre eigenen Schwierigkeiten, Mangelerscheinungen und alles was sie in sich finden und sie nicht zufrieden stellt. Sie würden sich nicht mehr dafür tadeln oder verurteilen. Sie würden sich nicht mehr in Süchte und Ablenkung flüchten um das Unliebsame in ihnen zu verdrängen, um es nicht mehr spüren zu müssen. Sie würden ihre ungeliebten Anteile integrieren und sie als Inspiration nützen um Licht in diese Dunkelheit zu bringen. Sie könnten ihre Fürsorge und die Wärme des Mitgefühls ihren Mitmenschen schenken, mit ihnen fühlen, sie verstehen und akzeptieren, denn sie wüssten dass sie alle genauso viele Schwierigkeiten haben wie sie selbst.

Stell dir vor, die Menschheit würde mit dem Virus von Mitgefühl, Fürsorge, Hilfsbereitschaft und der Zusammengehörigkeit infiziert.

Teilen:

Facebook
Twitter

Teilen:

Facebook
Twitter