Vergangenheit

Joey

Der folgende Vergleich zeigt mir eindrücklich, wie wichtig auch der Blick in die Vergangenheit ist um gegenwärtig und zukünftig gelassener und zufriedener leben zu können.

Ich setzte mich ins Auto und fahre von A nach B. Mein Ziel ist klar. Ich bin auf den Moment fokussiert. Den Blick durch die Frontscheibe nach vorne gerichtet, nehme ich den Verkehr konzentriert wahr und fahre. Ich vergesse nicht ab und zu den Blick etwas weiter voraus zu richten. Das bereitet mich auf mögliche Überraschungen vor. Der regelmässige Blick in den Rückspiegel bewahrt mich vor Überraschungen von hinten. Stehe ich vor einer Richtungsänderung ist der Blick in den Rückspiegel unumgänglich. Ohne diesen, könnte ich eine Kollision verursachen.

Fazit: Lebe im Hier und Jetzt und bedenke, dass mit einem regelmässigen, reflektierenden Blick zurück das klar beabsichtigte Ziel einfacher zu erreichen ist.

Teilen:

Facebook
Twitter

Teilen:

Facebook
Twitter