Welche Schule lehrt uns lieben?

Liebe

Das Wort Liebe ist wohl eines der meist missbrauchen Worte der Menschen.

So missbrauchen wir dieses Wort zum Beispiel für Ausbeutung, für Konkurrenz, für Egozentrik und Erwartungen die erfüllt werden sollen.

Meine Eltern haben mich geliebt, da bin ich mir sicher. Doch sie haben mir nie erklärt, was es denn eigentlich bedeutet.

Ich lernte in der Schule so viele Dinge wie Mathematik, Sprache, Geschichte, Geographie usw. aber in all den Jahren hatte ich keine einzige Schulstunde in der mir erklärt wurde was Liebe bedeutet. Dabei wäre die Liebe doch DAS wonach wir uns Menschen am meisten sehnen. Wir leiden am meisten wenn uns die Liebe fehlt. Wir verkümmern wie eine Blume ohne Wasser, wenn wir nicht lieben können und uns nicht geliebt fühlen.

Die Liebe kann so viele Wunder bewirken, Grenzen öffnen.

Es ist an der Zeit, dass Eltern ihren Kindern die bedingungslose  Liebe vorleben.

Es ist an der Zeit, dass bedingungslose Liebe in unseren Schulen unterrichtet wird.

Teilen:

Facebook
Twitter

Teilen:

Facebook
Twitter